Darauf solltet ihr bei der dienstleister auswahl achten

Ihr habt euch vor kurzem verlobt und freut euch riesig auf diesen einen großen Tag. Man kann es kaum abwarten und das Internet ist voll mit unfassbar vielen Dienstleistern. Aber oft ist genau das, das Problem. Einfach gesagt, zu viel Auswahl! Worauf muss ich eigentlich achten und wie finden wir den Dienstleister, der wirklich zu uns passt? Ich verrate es euch!

Ehepaar das frisch verheiratet ist und lacht
Foto: Michèle Schiermann

Versucht euch bei eurer Recherche erst einmal auf euer Bauchgefühl zu verlassen.

Schaut euch verschiedene Webseiten, zum Beispiel von Traurednern, an und entscheidet dann, bei wem das Gefühl am besten war und welcher Trauredner/in am besten zu euch passen könnte.


Ich würde euch empfehlen, anschließend 2-3 Trauredner anzufragen. In dieser Anfrage sind folgende Daten für die meisten Dienstleister wichtig:

  • Euer Hochzeitdatum

  • Die Zeit, für die ihr den Dienstleister einplant

  • Eure Wünsche kurz & knapp (so kann der Dienstleister direkt einschätzen, ob er dies umsetzen kann / der Richtige für euch ist)

  • Der Ort an dem eure Hochzeit stattfinden wird

  • Eure Gästezahl

Wichtig: Ein guter Dienstleister wird sich immer die Zeit für ein unverbindliches Kennenlernen mit euch nehmen.


Vor dem Gespräch würde ich euch empfehlen, euch bereits erste Gedanken zu machen:

  • Welche Fragen habt ihr an den Dienstleister

  • Welche Erwartungen habt ihr

  • Was ist euch besonders wichtig

  • Welches Budget habt ihr für diesen Dienstleister

Trauungszeremonie am Chiemsee
Foto: Michèle Schiermann

Versucht bei diesem Gespräch zwei sehr wichtige Fragen zu klären:

1. Passt der Dienstleister von seiner Persönlichkeit zu uns? Eine Hochzeit ist ein sehr emotionaler und intimer Moment, daher sollte die Chemie zwischen euch stimmen.

2. Passt die Arbeit des Dienstleisters zu unseren Vorstellungen? Denn schließlich wollt ihr gute Ergebnisse.

Ähnlich gehe ich als Hochzeitsplanerin auch vor. ALLE Dienstleister, die ich meinen Paaren vorschlage, lerne ich vorher persönlich kennen. Ich prüfe, passt der Dienstleister wirklich zu meinen Qualitätsansprüchen. Und welche Persönlichkeit passt zu welchem Paar? Da ich täglich neue Dienstleister kennenlerne und genau weiß, auf welche Details zu achten ist, kann ich das jeweilige „Perfect Match“ zwischen Dienstleister und Brautpaar finden.

Hochzeitsplanerin Nadja Kögel
Foto: People and Pieces

Generell kann ich euch empfehlen, zuerst die Dienstleister anzufragen, die an einem Tag nur einmal buchbar sind. Beispiel: Ein Fotograf kann nur an einer Hochzeit zeitgleich fotografieren, während ein Konditor mehrere Hochzeiten an einem Tag mit Torten beliefern kann.


Ihr habt den richtigen Dienstleister immer noch nicht gefunden?

Ich vermittle euch als Teilleistung, die besten Dienstleister aus meinem Netzwerk.


Meldet euch gerne bei mir! :-)


#dienstleister #hochzeitsdienstleister #hochzeit #heiraten


Folgst du mir schon auf Instagram? Schau doch mal vorbei und begleite mich in meinem Alltag: All.about.your.lovestory

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen